Reisebericht und Fotos Schwingklubreise 2014

Schwingklubreise nach Schluchsee im Schwarzwald vom 31.10.2014 bis 2.11.2014

Am Freitag reisten wir für einen Abstecher ins Elsass nach Riquewihr. Wir hatten eine kurze Stadtführung, eine kleine Weinverkostung und ein gemütliches Mittagessen traditionell „Elsässisch“. Gegen Abend reisten wir an den Schluchsee, hier bezog ein Teil der Reisenden die Zimmer in der Pension Gebelet. Die restlichen Mitglieder bezogen die Zimmer im Hotel Hirschen in Fischbach. Am Abend genossen wir ein feines Essen im Restaurant Schiff. Auch der Swimmingpool wurde benutzt, leider nicht zur Freude aller! Nach dem Abendessen erkundeten wir die diversen Bars im Dorf. Den ersten Tag haben wir beim einen oder anderen Glas ausklingen lassen.

 

Am Samstag fuhren wir nach St. Blasien, dort besichtigten wir die Kirche und das kleine Dörfchen. Nun ging es weiter Richtung Kaiserstuhl. In einem Dorf vor Kaiserstuhl besuchten wir das Weingut Vogel, hier erhielten wir zuerst ein kleines Apéro. Anschliessend konnten wir die verschiedenen Weinsorten mit ein paar Stücken Flammkuchen versuchen. Bei Eindämmung der Nacht besuchten wir das ruhige Dörfchen Titisee. Am Abend verbringen wir wiederum gemütliche Stunden am Schluchsee, dieses Mal waren wir bereits sehr ortskundig und gingen in unsere favorisierte Bar.

 

Am Sonntag nach dem Frühstück fuhren wir auf den Feldberg wo wir alle ein bisschen die Füsse vertreten konnten. Der Zoo in Basel durfte auf der Heimreise ebenfalls nicht fehlen. Zum Teil erholt und gestärkt oder eben ein bisschen weniger erholt, traten wir die Heimreise an. Wir danken allen Mitgliedern für die wunderschöne und erlebnisreiche Schwingklubreise 2014.

 

Ach ja und gelacht haben wir auch sehr viel ;-)

Ps.: Vielen lieben Dank an Hanni Lempen für die Fotos, die Fotos findet Ihr unter: Galerie/Anlässe

Zurück