Schnuppernachmittag vom 20.02.2016 (Fotos unter Galerie)

 

 

Am 20. Februar 2016 konnten wir unseren Schnuppernachmittag im Schwingkeller in St. Stephan durchführen. Am Schnuppernachmittag nahmen 10 Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren teil, weitere zwei interessierte Beobachter haben sich vorerst mit dem zuschauen begnügt.

 

Der Technische Leiter Chrigel Schenk hat den Nachmittag geleitet und moderiert, beim Training wurde er von unseren beiden Nachwuchshoffnungen Andreas Schletti und Patrick Gobeli unterstützt. Chrigel hat ein paar Schwünge aus dem Schwingsport erklärt und Andreas und Patrick haben den interessierten Kindern die Schwünge vorgezeigt. Natürlich durften die Teilnehmer zwischen den Präsentationen die Schwünge selber mit dem Trainingspartner üben und auch im Ernstkampf bereits versuchen einzusetzen. Der Nachmittag wurde mit einem Schwingfest abgerundet, gestartet wurde mit den beiden jüngsten Teilnehmern, der Sieger kam jeweils eine Runde weiter - bis der älteste Teilnehmer an der Reihe war. Wie an einem richtigen Schwingfest erhielt jeder Teilnehmer einen Preis.

 

Für die zahlreichen Teilnahmen bedanken wir uns bei allen und hoffen den Schwingsport ein wenig näher gebracht zu haben. Um jeden Nachwuchsschwinger sind wir froh und hoffen auch, dass der eine oder andere an den Trainings von unserem Klub teilnehmen wird. (Beetschen Stefan)

Zurück